Todesfall - was tun?

Verständigen Sie umgehend den behandelnden Arzt, Hausarzt oder Notfallarzt über Tel. 1811. Er stellt die notwendige ärztliche Todesbescheinigung aus. Bei einem aussergewöhnlichen Todesfall (z.B. Unfall, Suizid oder unklarer Todesursache) wird der Arzt zusätzlich die Staatsanwaltschaft oder die Polizei anfordern.

 

Nehmen Sie nun Kontakt mit uns auf : 

 Ab jetzt stehen wir an Ihrer Seite und helfen wo wir können.


Sterbevorsorge

Jeder Mensch sollte sich ab einem gewissen Alter mit dem Thema sterben auseinandersetzen und seine Wünsche festlegen. 

Mit einer Sterbevorsorge nehmen Sie Ihren Angehörigen viel Last von den Schultern, mit diesem Dokument können Ihre Angehörigen genau nach Ihren Wünschen entscheiden.

Die Sterbevorsorge ist kostenlos, gerne Beraten wir Sie in allen Fragen dazu.