Über uns

Der Geschäftsinhaber Sandro Rea ist seit über 15 Jahren als Bestatter tätig und weiss daher genau um die Bedürfnisse von Hinterbliebenen.

Die Wünsche setzt er würdevoll und mit aller Pietät um, damit die Hinterbliebenen bei der Trauerarbeit entlastet werden.

 

Im 2015 hat er zusammen mit seinem Vater, das Bestattungsinstitut Rea AG gegründet um der Bevölkerung von Schönenwerd (SO) und Region bei einem Todesfall hilfreich zur Seite zu stehen.

 

Als das Jüngste der drei Kinder im Februar 2016 das Jugendalter erreicht hatte, entschloss sich Tanja Rea, Ehefrau von Sandro Rea, mit in den Betrieb einzusteigen.

 

Am 01.01.2018 wurde die Zweigniederlassung in Oberentfelden (AG) eröffnet, um der Bevölkerung von Oberentfelden und Region ebenfalls hilfreich zur Seite zu stehen bei einem Todesfall.

 

Am 08.04.2018 verlässt Claudio Rea den Betrieb dank frühzeitiger Pensionierung, wir wünschen ihm eine erholsame Zeit.

 

Am 01.06.2018 hat Kim Hochstrasser - Rea, sich entschieden dem Unternehmen Teilzeit beizutreten, damit dem Familienunternehmen eine weitere Generation gesichert ist.

 

Zu unserer Unterstützung beschäftigen wir zur Zeit drei Mitarbeiter im Nebenamt, die unsere Werte teilen, damit Sie als Hinterbliebene auch in unserer Abwesenheit optimal betreut werden können.

Sandro Rea (Inhaber / Geschäftsführer)

Einsatzleitung

sandro@rea-bestattungen.ch

Tanja Rea (Inhaberin / Geschäftsführung Stv.)

Administration, Marketing

tanja@rea-bestattungen.ch

Kim Hochstrasser - Rea 

Auszubildende

 


Michael Zysset (Bestatter im Nebenamt)

 

Reto Bölsterli (Bestatter im Nebenamt)

 

Stefan Zanitti (Bestatter im Nebenamt)